Sperrstunde

Die Sperrstunde-App bringt deine Nacht in Bewegung!

Mit unserer App bist du immer live dabei – du kannst selbst Fotos hochladen, Bilder der Community liken, sharen, voten und bei unseren Missionen mitmachen!

App

09.05.

Color Baaash in der Olympiaworld

COLOR BAAASH - Österreichs größte Neon Paint-Party kommt zum ersten Mal nach Innsbruck!

Weiter lesen
Magazin

Das Magazin zur App

Der Sperrstunde Trendguide – jeden Monat als Beilage im 6020 Stadtmagazin und in den Tiroler Raiffeisenbanken

Hier geht’s zur Online-Version!

Live // Die aktuellsten Community-Bilder

Mit der Sperrstunde-App bist du selbst als Fotoreporter im Nachtleben unterwegs. Du kannst deine Party-Pics ganz einfach hochladen, die Bilder von anderen Usern liken und natürlich auch sharen. Simpel wie Instagram, cooler als Facebook – die einzig wahre App für Nachtschwärmer!

Apple App Store Google Play Store

Termine // Die nächsten Events

8
Mai

Room On Fire

22:00 Weekender Cafe & Club

Das brandneue Indie-Clubbing im Weekender Club mit DJ Larissa Longdrink geht in die dritte Runde.

Yeah!!! Es geht schon wieder weiter nach zwei, mehr als grandiosen, Abenden mit euch: ROOM ON FIRE lädt zum erneuten Tanztee in den Weekender! Musikalisch wird DJ Larissa Longdrink wieder Opa's Rumba-Platten rauf und runter spielen, kombiniert mit eingängigem Indie-Schnickschnack und etwas sanftem Indietronics-Geflüster dazu. Wem das Ganze zu viel wird, kann sich an der Bar ein leckeres „Herrengedeck" (0,5l Bier+Jägermeister) für nur € 4,- oder einen "Damenspitz" (Weiss Sauer + Ramazzotti) für nur € 3,- zum abkühlen genehmigen und aus der Ferne leicht dahin schwelgen. Natürlich wieder in unserem Heimathafen, wo auch sonst, dem Weekender! Wir freuen uns auf jeden Fall schon und nippen voller Vorfreude bereits am ersten (oder auch zweiten) Bier. Klingt wie: The Strokes, Kings of Leon, Foals, Tame Impala, Black Keys, Alt-J, Arctic Monkeys, Metronomy, Bombay Bicycle Club, The Drums, Joy Division, The Sonics, The Kinks, Shout out Louds, The Clash, Vampire Weekend…

Preis: Eintritt frei

Details zur Location und Anfahrtsinformation
9
Mai

Color Baaash

20:00 Olympiaworld

Österreichs größte Neon Paint-Party kommt zum ersten mal nach Innsbruck!

Nach dem erfolgreichen Start der Österreich-Tour und vielen grandiosen, ausverkauften Shows in Baden, Wien, Wr. Neustadt und Klagenfurt wird im Mai Innsbruck bunt! Unvergessliche Momente voller Emotionen erwarten die Besucher und eine einzigartige Farb-Schlacht ist garantiert! BUNT, WILD, LEGENDÄR, MAI, INNSBRUCK, OLYMPIAHALLE! Gäste, TV und Presse beschreiben die Ausnahmeveranstaltung als eine extatische Mischung aus "Blue Man Group", "Cirque du Soleil" und einem "elektronischen Musikfestival"! – Don´t miss it! COLOR BAAASH – an unbelievable experience you´ll never forget! Ein unbeschreibliches Zusammengehörigkeitsgefühl, nicht zuletzt durch die Tatsache dass alle Gäste weiß gekleidet ankommen und voller Neon Farbe, bunt leuchtend nach Hause fahren.

Details zur Location und Anfahrtsinformation
16
Mai

Frühlingstanz

22:00 Hafen

Gabriel Ananda | Max Cooper

FRüHLINGSTANZ soll alles andere sein als einfach nur ein EVENT. Mit extrem viel Leidenschaft und Liebe zum Detail in Sachen Sound, Deko, Line Up und hemmungslosen Wohlfühlfaktor soll mit der zweiten Ausgabe von FRÜHLINGSTANZ erneut und heuer zum ersten Mal ein besonders außergewöhnliches Erlebnis außerhalb der Zeit in familiärer Atmosphäre geschaffen werden, ein Fest, ein Künststückchen das zelebriert. Der HAFEN macht es sich in gewohnter Manier und ungebrochener Leidenschaft zum größten Ziel allen Liebhabern elektronischer Musik eine unvergessliche, beschwerdefreie, sorglose und glückliche Zeit zu bescheren. Line Up: Max Cooper | UK Gabriel Ananda | Hybrid Set Basmati DE Dan Vans | ImDeep / ImTech Records WTA Markus Niederreiter | WTA Nash // A-Official | im:Takt WTA YUNG 808 | NOWHERETRAX Berkan | Going Deep

Details zur Location und Anfahrtsinformation
22
Mai

Iriepathie

20:00 Weekender Cafe & Club

Support: Jimmy and the Goofballs

"Aufwiederhören" heißt das vierte Studioalbum von Iriepathie, dem österreichischen Reggae-Vorzeigeact. Wer jedoch glaubt, auf diesem Longplayer nur Altbewährtes zu entdecken, der irrt. Iriepathie haben sich Zeit gelassen, um sich selbst ein Stückchen neu zu erfinden und schaffen mit dem Album "Aufwiederhören" einen gelungenen Spagat zwischen zeitgenössischer Popularmusik und szenigen Offbeats. Tatsächlich ist "Aufwiederhören" das bisher vielschichtigste Album der Tiroler Brüder. Dazu sagt Professa: "Seit einigen Jahren vermischt sich die Musik immer mehr und es wird schwerer, klare Grenzen zwischen den Stilen zu ziehen. Diese Entwicklung ist auch dem neuen Album anzuhören.". Trotzdem ist Beständigkeit das größte Kapital von Iriepathie: Die Produktionen treiben, die Bässe wummern wie gewohnt, Texte berühren und die Melodien der Refrains bleiben stundenlang im Kopf. Von den iriepathie´schen Qualitäten als internationaler Live-Act ganz zu schweigen.

VVK: 16€

Details zur Location und Anfahrtsinformation

Mission
Best Selfie

Gewinner

@regi

Mission
One Night Out

Gewinner

@dominikabolis

Mission
Frühlingsgefühle

Gewinner

@andrea

Missionen // Wir fordern dich heraus

Bei den Sperrstunde-Missionen stellen wir dir besondere Aufgaben: Zeig uns zum Beispiel den besten Selfie, den coolsten Schnappschuss von einer WG-Party oder schick uns einen Fotobeweis, in welchem Lokal es den feschesten Barmann gibt. Das Voting der Community entscheidet über den Sieger! Als Belohnung gibt es entweder bares Geld oder coole Sachpreise. Oder Ruhm und Ehre – das Covermodell des monatlichen Sperrstunde Trendguides (ein gedrucktes Magazin) wird nämlich auch über eine Mission ermittelt.

Apple App Store Google Play Store