Sperrstunde

Die Sperrstunde-App bringt deine Nacht in Bewegung!

Mit unserer App bist du immer live dabei – du kannst selbst Fotos hochladen, Bilder der Community liken, sharen, voten und bei unseren Missionen mitmachen!

App

25.05.

Gewinne jetzt eine Playstation 4

Mit der neuen Sperrstunde-App Mission erfüllen und gewinnen: Lade dein Foto hoch - das Voting der Community entscheidet dann über den Sieger!

Weiter lesen

29.05.

Full Tension Festival Gewinnspiel

Sperrstunde und das Full Tension Festival in Bozen verlosen: 2 x 2 Tickets für den Sonntag 31.05. mit Bilderbuch, Juli, AnnenMayKantereit und Max von Milland!

Weiter lesen
Magazin

Das Magazin zur App

Der Sperrstunde Trendguide – jeden Monat als Beilage im 6020 Stadtmagazin und in den Tiroler Raiffeisenbanken

Hier geht’s zur Online-Version!

Live // Die aktuellsten Community-Bilder

Mit der Sperrstunde-App bist du selbst als Fotoreporter im Nachtleben unterwegs. Du kannst deine Party-Pics ganz einfach hochladen, die Bilder von anderen Usern liken und natürlich auch sharen. Simpel wie Instagram, cooler als Facebook – die einzig wahre App für Nachtschwärmer!

Apple App Store Google Play Store

Termine // Die nächsten Events

29
Mai

Dominik Eulberg

22:00 Club Cubique

Stellwerk

Line Up: Dominik Eulberg Marian Schwarz Janowski

Details zur Location und Anfahrtsinformation
19
Jun

New Wave of Indie Dance

22:00 Aftershave

Your monthly indie dose at Club Aftershave!

Indie dance mixes the melodic song structure of indie rock with the electronic beats, synths and/or samples, and club orientation of post-disco dance music. With New Wave of Indie Dance, djPHILIPS revamps latest indie music for the dance floor and indie lovers at Club Aftershave. Hosted by djPHILIPS // www.djphilips.com

Preis: Eintritt frei

VVK: Eintritt frei

Details zur Location und Anfahrtsinformation
27
Jun

Holi Festival der Farben

14:00 Hafen

"Dein Sommer wird bunt!" pres. by spark7 Tirol

HOLI, das bunteste Festival der Farben erobert Österreich! Der HAFEN INNSBRUCK / Freigelände wird 2015 wieder HOLI Luft schnuppern. Noch größer und noch bunter als letztes Jahr. HOLI bedeutet: ein schönes, friedliches Fest mit viel Farbe auf Kleidung, Körper und in der Luft! Gemeinsam mit einem abwechslungsreichen Band und DJ Programm feiern wir das bunteste Fest Tirols! Ab 16 Jahren!

Preis: € 21,40, € 30,20

Details zur Location und Anfahrtsinformation
27
Jun

Das Grad Motel Festival

22:00 Motel

Open-Air mitten in der Stadt mit YARAH BRAVO, POLLYESTER, ALOA INPUT, MONOBROTHER und THING KONG

Ein Sommer mit Mo! Das Motel ist eine Zwischennutzung in Innsbruck/Wilten, wiederbelebt und getragen vom Verein Brache. Voraussichtlich bis Oktober 2015 nutzen, verändern und bespielen verschiedene Gruppen und Initiativen das Areal eines ehemaligen Metallhandels. Mit dabei sind unter anderem das Architekturkollektiv Krater Fajan und die erste Innsbrucker Foodcoop „Kooperative zum Fruchtgenuss“, die auf Vereinsbasis lokale Biolebensmittel unter ihren Mitgliedern vertreibt. Außerdem bietet der Ort Möglichkeiten für Veranstaltungen, von Lesungen über Ausstellungen bis hin zu Konzerten. Das Motel freut sich immer auf interessante Zusammenarbeit, die das 1000qm Areal zur Gänze ausnutzen. Nichts muss aber fast alles darf! Der Höhepunkt in diesem Sommer ist sicher DAS GRAND MOTEL FESTIVAL am Samstag den 27.06. 2015. Einen Tag lang kommt alles zusammen: Das Architekturkollektiv Krater Fajan baut im Vorfeld eine Openair-Bühne und eine temporäre Installation im Hof. Mit der Pink Gallery eröffnet ein Ausstellungsraum. Essbares wird´s von Koch-Lokal/Spielraum, Gleim und Machete geben. Kleine Marktstände kitzeln unsere Augen (NanMa, Chinchillos und Grga). Und folgende Bands und MusikerInnen aus Innsbruck, Berlin und Wien geben das absolut Beste auf Deine Ohren: Start der Bands: 15 Uhr davor Djs an den Plattenspielern und Überraschungen! Aloa Input (Morr Music, München/Berlin) „Garagenblues, ätherische Chill-out-Sequenzen, knackige Rockriffs, elektronisches Knuspern, tiefergelegtes Wummern, Sommerhitmelodien, Hörspieleskapaden, billige Witze, epische Trompeten, seltsame Geräusche, mystisches Geraune und schließlich noch dreister Diebstahl bei den befreundeten The Notwist“ (Der Musikexpress über das neue Album MARS ETC.) Yarah Bravo (u. A. Duzz Down San, Berlin) „Yarah Bravo = Lisa “Left Eye” Lopes + Del thaFunkyHomosapien ... a reincarnateddiva!“ (Slugmag) Pollyester (Schamoni Musik, München) „Billiger Kinder-Techno existiert friedlich neben atmosphärischen Soundspielereien. Wehmütiger Art-Pop trifft auf Turbo-Folk und Balkan-Pop. Schräggelegte Harmonien machen Raum für mondän schillernden Yacht-Pop.“ (Der Musikexpress über das neue Album City Of O) Monobrother (Honigdachs, Wien) „Eines der interessantesten (..Hip Hop..) Releases des Jahres“ (The Message über das aktuelle Album Unguru) Thing Kong (München/Innsbruck) „Musik für Menschen, denen der Diskozirkus zu laut, aber die Indie-Show zu leise ist. Thing Kong führen eigentlich sogar ein neues Genre ein: das elektronische Shoegazen.“ (BR Puls) Mehr Infos und aktualisiertes Programm auf www.motelinn.info (mit link zu FB) Das kommt noch: Ost Wilten Open - Tag des offenen Stadtteils, Motel Talk - Vorträg u.a. über Stadtentwicklung, Ausstellung Pink Gallery, uvm.

Preis: € 14

VVK: € 9

Details zur Location und Anfahrtsinformation
Heute
20:00
Mausefalle Innsbruck

Cash Balloon Night

Gewinne 3 x 100 Euro in Bar, Getränkegutschein und viele weitere tolle Sachpreise.

Details zur Location und Anfahrtsinformation
20:00
Olympiaworld

Sascha Grammel "Keine Ahnung" Live

...noch schöner, noch wilder, noch grammeliger!

SASCHA GRAMMEL kennen Sie. Nein? KEINE ANHUNG? Hmmm. Stellen Sie sich einfach einen leicht gebrauchten hellen Wischmopp mit schwarzem Jackett, Motto-T-Shirt und ’nem netten Lächeln vor. Dazu Turnschuhe und ein paar freundliche Handpuppen, fertig. Und: KEINE ANHUNG heißt auch das niegelnagelneue Live-Programm, mit dem der quirlig-sympathische Spandauer Comedypreis-Träger genau da weiter macht, wo er mit seinem Mega-Erfolgsprogramm HETZ MICH NICHT! gerade erst aufgehört hat! Sascha fasst das Spektakel auf seine unnachahmliche Art zusammen: „Die neue Show ist so bunt geworden, dass ich sie mit keiner Farbe, die ich kenne, beschreiben könnte.“ Selbstverständlich sind auch die „Big Three“ wieder mit von der Partie. Die herzallerliebst-niedliche Schildkrötendame Josie, der schnoddrige Frederic Freiherr von Furchensumpf und der immer verwirrter werdende Hamburger Professor Doktor Peter Hacke haben in völlig neuen Rollen wieder ihre großartigen Auftritte. Und es gibt sogar einige neue, gutgelaunt- bekloppte Sympathie-Träger, die schon für große Begeisterung bei allen, die KEINE ANHUNG bereits live erleben durften, sorgten – den unvergleichlichen, außerirdischen Handelsvertreter „Herr Schröder“ (mit Ursula), den jüngsten, strumpfsockigen Prototypen am Bauchredner-Himmel „Außer Rüdiger“ und natürlich jede Menge allesamt wunderbar türkisfarbene, ganz unterschiedlich talentierte 1A-Show-Hühner! „Mit KEINE ANHUNG möchte ich meine Zuschauer nicht nur zum Lachen bringen - diesmal möchte ich sie auch berühren!“, beschreibt Sascha seinen Anspruch an sich und erfüllt diesen prompt. Freuen Sie sich Puppet-Comedy vom Feinsten und auf ein vollkommen neues Lebensgefühl – falls Sie zufälligerweise „Ursula“ heißen! Sascha Grammel KEINE ANHUNG live – noch schöner, noch wilder, noch grammeliger! (Hoanzl Agentur)

VVK: 24,- bis 39,-

Details zur Location und Anfahrtsinformation

Mission
Cover-Girl Or -Boy

Gewinner

chrissi

Mission
Gruppen-Selfie

Gewinner

tini

Mission
Bestes Party-Pic

Gewinner

tini

Mission
Best Selfie

Gewinner

regi

Mission
One Night Out

Gewinner

dominikabolis

Mission
Frühlingsgefühle

Gewinner

andrea

Missionen // Wir fordern dich heraus

Bei den Sperrstunde-Missionen stellen wir dir besondere Aufgaben: Zeig uns zum Beispiel den besten Selfie, den coolsten Schnappschuss von einer WG-Party oder schick uns einen Fotobeweis, in welchem Lokal es den feschesten Barmann gibt. Das Voting der Community entscheidet über den Sieger! Als Belohnung gibt es entweder bares Geld oder coole Sachpreise. Oder Ruhm und Ehre – das Covermodell des monatlichen Sperrstunde Trendguides (ein gedrucktes Magazin) wird nämlich auch über eine Mission ermittelt.

Apple App Store Google Play Store